Leitfaden: 5 Tipps, mit denen Verbundgruppen, Verbände und Co. krisensicher werden

Zum Leitfaden

 

Die letzten Jahre der Corona-Pandemie haben allen viel abverlangt. Besonders getroffen hat es unter anderem kleine und mittelständische Unternehmen aus dem Einzelhandel, der Reisebranche oder beispielsweise der Gastronomie. Sie verzeichneten enorme Umsatzeinbußen, die nur schwer auszugleichen waren. Zudem fehlte es ihnen aufgrund ihrer Größe an Ressourcen, um diese herausfordernde Zeit abzufedern. Glücklich schätzen könnten sich da jene, die Teil eines Zusammenschlusses wie einer Verbundgruppe waren. Denn Verbundgruppen, Verbände oder andere Vereinigungen versammeln zumeist viele Hundert kleine und mittlere Betriebe hinter sich, die von der zentralen Organisation profitieren. So haben die Zusammenschlüsse einen wahren Kraftakt in der Pandemie geleistet und ihre Mitglieder so gut es ging im Krisenmanagement und dem unvermeidlichen Weg in die digitale Transformation unterstützt. 

Doch welche Folgen die Jahre der Entbehrung für die Betriebe haben werden, lässt sich erst mit etwas Abstand sagen. Hat sich die Lage normalisiert, kommt die zweite Bewährungsprobe: Denn erst dann zeigt sich, was die Beteiligten aus der Zeit gelernt haben. 

Ein Leitfaden – 5 praktische Tipps 

Der GründerGeist Leitfaden greift diese Thematik auf und bereitet die Akteure in Verbundgruppen, Verbänden und Co. auf die Zeit nach der Pandemie vor. Denn das Weltgeschehen zeigt uns, dass vor der Krise nach der Krise ist. Wir alle sollten auf Ausfälle oder Lieferengpässe vorbereitet sein. Der Zusammenschluss kann und sollte hier unterstützen, um Mitglieder zu halten, Umsatzeinbußen zu vermeiden und auch neue Mitglieder zu gewinnen. 

Dieser Leitfaden zeigt praktisch folgende Themen auf: 

  • Was haben Zusammenschlüsse aus den letzten Monaten gelernt? 
  • Wie bereitet man sich langfristig auf Krisen vor? 
  • Welche 5 Maßnahmen sollten alle Zusammenschlüsse jetzt treffen, um ihren Mitgliedern einen entscheidenden Vorteil zu liefern? 
  • Wie setzen Verbundgruppen und Co. diese Maßnahmen sinnvoll und gewinnbringend um?

* Pflichtfeld

Weitere Informationen zu Verbundgruppe, Verbände und Franchise findest du hier!